Workshop

Lange habe ich darüber nachgedacht, ob ich Workshops geben soll. 2017 habe ich dann den Entschluss gefasst: JA ICH WILL! Ich möchte Menschen mein Wissen weitergeben und ihnen helfen, sich in der Fotografie weiterzuentwickeln. Ich arbeite jetzt seit fünf Jahren als Fotografin, habe in vielen Bereichen neues dazugelernt und konnte viele Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich gerne teilen.

Da ich kein Fan von „Massenworkshops“ bin, bei denen ich mein Programm runterrassel, kurz paar Fotos mache und am Ende meine Presets an den Mann/Frau bringe, damit dann alle die gleichen Fotos machen wie ich, habe ich mir etwas anderes überlegt.

Ich werde ausschließlich mit einer Person den Tag verbringen – mit DIR. Dabei wirst du genaue Einblicke in meine Arbeit bekommen und kannst alle Fragen stellen, die dir auf dem Herzen liegen. Am Ende des Tages sollst du mit einem guten Gefühl nach Hause fahren und all das gelernte umsetzen können. Meine Workshops unterteilen sich dabei in drei verschiedene Bereiche:

Du hast zwar eine gute Spiegelreflexkamera zu Hause, weist aber nicht wie du sie richtig einsetzen kannst?Ich möchte dir zeigen, was du alles aus deiner Kamera herausholen kannst. Dabei gehen wir alle Einstellungen im Menü durch, schauen uns den manuellen Modus an und gehen auf ISO, Blende, Zeit, Belichtungsmessung, Autofokusarten, den Weißabgleich und verschiedene Bildgestaltungen ein. Ich zeige dir verschiedene Objektive und wie du sie richtig einsetzen kannst. Dabei werden wir nicht einfach an einem Tisch sitzen sondern werden uns hauptsächlich draußen aufhalten. Dort können wir fleißig üben und ich stehe auch gerne als Model zur Verfügung. Hast du also eine Kamera mit manuellem Modus, egal welcher Marke (bevorzugt natürlich Canon, da ich an diesen Modellen direkt weiß, wo welche Einstellungen zu finden sind) dann darfst du gerne zum üben vorbeikommen.

Vorraussetzungen: Eigene Kamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten
Dauer: Ca. vier Stunden inkl. Verpflegung und Fahrt zur Location.
Preis: 320,99 Euro

Bei diesem Workshop zeige ich dir, wie ich mit Model und Visa zusammenarbeite. Wir werden uns bei mir treffen und ich zeige dir erste Einblicke in die Ideenfindung, Vorbereitungen und kreativen Umsetzungsmöglichkeiten. Dann wird die Visa sowie ein Model eintreffen. Hierbei zeige ich dir, wie ich mit Kunden umgehe und was dabei zu beachten ist. Sobald das Model fertig geschminkt ist, werden wir zu einer schönen Location fahren und ich zeige dir, wie ich arbeite, was ich beachte und was mir wichtig ist. Wir gehen dabei auf Lichtsituationen und Einstellungsmöglichkeiten an deiner Kamera ein. Im Anschuss fahren wir wieder zu mir und ich zeige dir, wie ich an die Hautbearbeitung in Photoshop herangehe. Im letzten Schritt gehen wir noch kurz auf fertige Daten und Social Media ein. Wichtig: Ich zeige nicht, wie mein kompletter Bearbeitungsprozess aussieht. Nicht, weil ich es geheim halten will, sondern weil du deinen Stil finden sollst.

Vorraussetzungen: Du kannst deine Kamera im manuellen Modus bedienen.
Dauer: Ca. fünf Stunden inkl. Verpflegung und Fahrt zur Location.
Preis: 390,99 Euro. 

Ein Pärchen richtig in Szene zu setzten – da gehört einiges an Übung dazu. In diesem Workshop dreht sich alles ums verliebt sein und wie man dies auch auf Bildern widerspiegeln kann. Wir werden uns mit einem Pärchen bei mir treffen und werden auf Ideen und Wünsche des Pärchen eingehen. Der Kontakt und der Umgang mit Kunden ist in diesem Business extrem wichtig und daher möchte ich das mit dir üben. Im Anschluss fahren wir zu einer Location und ich zeige dir, wie ich arbeite. Welche Tricks ich anwende, wie ich das Licht nutze, wie ich die Fotos lebendig wirken lasse und nicht gestellt. Dabei darfst du natürlich auch fotografieren und üben. Wir schauen uns dann gemeinsam deine Bilder an und du bekommst Feedback vom Kunden. Im letzten Schritt, werden wir die Bilder am Bildschirm betrachten und mit Lightroom bearbeiten. Dabei zeige ich dir einige Anwendungen zur schnellen Verarbeitung der Bilder und den Umgang mit Social Media.

Vorraussetzungen: Du kannst deine Kamera im manuellen Modus bedienen.
Dauer: Ca. vier Stunden inkl. Verpflegung und Fahrt zur Location.
Preis: 375,99 Euro.

 

——————————————————————————————————————————————————-

Mein gesamtes Portfolio findest du auf meiner Webseite!

——————————————————————————————————————————————————-

Für alle Workshops gilt: Es gibt keine festen Termine um sich anzumelden. Wenn du dich für einen Workshop interessiert, schreibe mir eine Mail an info@jennybartsch.de und wir finden gemeinsam einen Termin. Bevorzugt Freitag, Samstag oder Sonntag.