Eine Location dient als Kinoleinwand. Aber es läuft kein Film. Vor ihr ein Model, dahinter ich und meine Kamera. Meine Gedanken – ein Kino in Schwarz-Weiss.

 

Meine eigene private Vorstellung. Sie beginnt immer zuerst in meinem Kopf. Immer und immer wieder stelle ich mir die einzelnen Szenen vor. Was möchte ich ausdrücken? Was möchte ich beim Betrachter auslösen? Ich spiele die einzelnen Szenen vor mir ab, wo werde ich sein? Wo wird das Model sein? Wird die Location meine Idee gut genug hervorheben? Ich baue um, ordne meine Gedanken und denke mir Geschichten aus. Meine Geschichten, und nur ich muss sie verstehen. Jeder andere kann interpretieren. Ich schließe die Augen – dann kann ich träumen! Träumen von Erlebnissen und Gefühlen. Ich brauche Puzzleteile, die ein ganzes ergeben.

Machmal stehe ich, wie ein Schiedsrichter am Spielfeldrand, und ermahne meine eigenen Gedanken. Brülle in das Chaos hinein. Bin zu schnell abgelenkt und lasse fremde Szenen in meinen Kopf. „Geht weg da, heute ist nur Platz für mich!“

Ich stehe vor der Kinoleinwand und gebe Anweisungen, gehe vor und zurück. Wo ist das Licht? Blende, Zeit, ISO. Kamera fest in meiner Hand. Beim Blick durch den Sucher sind meine Gedanken Schwarz-Weiss. Wie in meinem Kopfkino. Das Drehbuch aus meinem Kopf, nimmt Gestalt an. Bilder entstehen. Nein, nicht nur Bilder – viel mehr als das…

Ich verfeinere, ich male, ich investiere Herzblut.

Und am Ende lehne ich mich zurück und scrolle durch mein Schwarz-Weiss Kino…

JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting
JennyBartschPhotography_Jennifer-Photoshooting

Model: Jennifer Michéle
Hair& Make-up: Lisa Gläser
Location: Siegburg

Camera: Canon EOS 5D Mark2

WEBSITE || FACEBOOK || INSTAGRAM 

 

Written by Jenny Bartsch
Portrait and Documentary Photographer

Leave a Comment